Zoo Dresden - Orang-Utan Haus

   Bauherr:
 Architekt:
 Leistungen:
 Realisierung:
Zoo Dresden GmbH
Heinle, Wischer und Partner - Freie Architekten GbR; Dresden
Tragwerksplanung LP 1-6, 8; Bauherrenbetreuung
seit 2021 
 

Für die erhebliche Verbesserung der Haltungsbedingungen und zeitgemäße Präsentation und als Ersatz für das nicht mehr erhaltungswürdige jetzige Orang-Utan-Haus, wird ein kompletter Neubau errichtet, in dem auch noch weitere Tierarten unterkommen. Durch die Architekten wurde ein anspruchsvoller Rundbau mit ca. 60 m Durchmesser und eine innenliegende Freianlage geplant.
Besonderheiten für die Tragwerksplanung ergaben sich aus der Geometrie der Absperreinrichtungen, und den zu berücksichtigen Netzkonstruktionen. Die Gesamtbaumaßnahme wird durch HJW+PARTNER als Bauherrenvertreter begleitet.

 

 

HJW + PARTNER BAUSACHVERSTÄNDIGE + INGENIEURE LEIPZIG
    Drucken