Bismarckturm Glauchau

 Bauherr:
 Leistungen:
 Realisierung:
Stadt Glauchau
Sanierungskonzept
2014/2015

 

Der Bismarkturm in Glauchau ist eine der herausragenden Konstruktionen unter den weltweit mehr als 240 Bismark-Gedenkstätten. Durch seine Mehrfachnutzung als Gedenkstätte, Wasser- und Aussichtsturm ist er von überregionaler Bedeutung.

Nach Sperrung wurde auf der Basis einer erfolgten Bestandsaufnahme ein Sanierungskonzept erarbeitet.

Seit dem Jahr 2018 erfolgt die abschnittsweise Sanierung des Bauwerks.

 

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu: